Der LIBOR ist tot, es lebe der SARON

Bisher diente der internationale LIBOR Zinssatz als Basis für die Berechnung der Geldmarkthypo­theken. Da diese Berechnung eingestellt wird, verwenden die Banken in der Schweiz künftig den sogenannten SARON­Zinssatz (Swiss Average Rate Over­night) als Berechnungsgrundlage für ihre Geldmarkthypotheken.

Hier erfahren Sie mehr in der Kolumne geschrieben von Urs Bamberger, Niederlassungsleiter:
ZLB Aktuell Kolumne Geldmarkthypothek SARON

News

Herzlich Willkommen

Mehr anzeigen

Be my Valentine

Mehr anzeigen

Fasnachtsmontag, 19. Februar 2024

Mehr anzeigen

Herzlich Willkommen!

Mehr anzeigen

Spezielle Öffnungszeiten in Elgg am 14.02.2024

Mehr anzeigen

Herzliche Gratulation zum Dienstjubiläum

Mehr anzeigen